Eine Zuschrift

über Kleingarten  Kompost Karma

 

Liebe Frau Feuerstack,

nun lese ich schon tüchtig in Ihrem Buch. Ich freue mich sehr, nicht das ich Ihnen eine Kritik schreiben will – Sie wissen ja viel besser was mit dem Buch los ist – Ich möchte mich einerseits bedanken weil das Buch ja bei mir – wie doch wohl auch bei anderen Lesern Erinnerungen wachruft- nein auch weil Sie schreiben wie „Einfach“ es doch ist. Meine Erfahrung ist doch  das viele Menschen sagen  es wäre entweder komplizirt oder nicht möglich (Goetheanum und Hochschule) oder das ist so komplicirt und nichts für mich (Menschen aussserhalb der Anthroposophie). Die „offenen Menschen – zB Geomanten wundern sich dann eher nur wieder über die „Verkopften“ Anthroposophen. Insofern freue ich mich doch sehr.

Ich gratuliere auch zu dem Mut…und…die Mischung ist gut wie sie ist – hier danke ich das die Kritik in die eine oder andere Richtung nicht fruchtete…

 

Tatsächlich weis ich nicht wie ich hier noch Danken soll…Ich werde also viel Werbung machen das recht viele das Buch kaufen…und ich habe was auf den Weg in den Komposthaufen geschickt.

Getagged mit: , ,